image description
Foto:

Fotostudio Gisela Saray

Bezirk Halle-Magdeburg

Räumlich erstreckt sich der Bezirk Halle-Magdeburg auf den Bereich von Wittenberg über Dessau, Köthen, Bitterfeld, Halle, Eisleben, Sangerhausen und Naumburg bis nach Salzwedel, Stendal, Ohrekreis, Jerichower Land, Bördekreis, Halberstadt, Wernigerode, Aschersleben, Staßfurt sowie Anhalt-Zerbst und Magdeburg. Alle Gewerkschaftsmitglieder, welche in diesen Bereichen wohnen oder arbeiten werden vom Bezirksteam Halle-Magdeburg betreut.  weiter

GEMEINSCHAFT.MACHT.ZUKUNFT

Foto: 

IG BCE Danny Mertens

Halle. Bis zu 60 Delegierte folgten der Einladung des Bezirkes Halle-Magdeburg am 13.04.2019 zur Bezirksdelegiertenkonferenz. Neben der Verabschiedung und Neuwahlen von Mitgliedern des Bezirksvorstandes standen auch die großen wichtigen Zukunftsthemen auf der Agenda.  weiter

Tarifverhandlung f I glass GmbH Osterweddingen - Druck der Beschäftigten hat Wirkung gezeigt!

Foto: 

IG BCE, Danny Müller

Nach der öffentlichen Protestkundgebung vom 04.04.2019 mit über 200 Beteiligten, lenkte die Geschäftsführung der f I glass GmbH in der Tarifverhandlung am 11.04.2019 ein. Das Ziel, Verhandlungen über die vollinhaltliche Anwendung der Flächentarifverträge Glas Ost, in ihrer jeweils gültigen Fassung auch für die Beschäftigten bei f I glass zur Anwendung zu bringen ist nun machbar.  weiter

Dein Netzwerk - Deine Themen!

Foto: 

pixabay/ geralt

Ein Netzwerk kann vor allen in der Mitbestimmung Gold wert sein. Für alle Jugendvertreter bieten wir daher im Mai Netzwerktreffen an, bei denen ihr euch kennen lernen und eure Themen platzieren könnt.  weiter

Jetzt mitreden per Messenger

Größere Freiräume und mehr Selbstbestimmung bei der Arbeitszeit: Diese Forderungen stellt die IG BCE in diesem Jahr ins Zentrum ihrer Tarifpolitik. Dazu sollen die konkreten Erfahrungen und Wünsche der Mitglieder einfließen: Wie stark nehmen sie Arbeitsbelastung wahr, wo wünschen sie sich mehr Freiheiten? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, hat die IG BCE eine Umfrage zu den Auswirkungen der Digitalisierung gestartet und bietet ihren Mitgliedern mit dem Messenger-Service Beteiligungsmöglichkeiten für die Chemie-Tarifrunde.  weiter

Gemeinsam zum Papier-Plus

Foto: 

Chrisian Burkert

In einer Mittwochnacht im März um 3:18 Uhr erreichte die 1700 Abonnenten des IG-BCE-Messengers die lang erwartete Nachricht auf ihrem Handy: Es gibt einen Abschluss für die 40 000 Beschäftigten der Papierindustrie. Die Verhandler der IG BCE hatten sich kurz zuvor mit den Vertretern des Papier-Arbeitgebers geeinigt. Dabei hat sich die Gewerkschaft mit der Forderung nach einer Verdoppelung des Urlaubsgeldes auf 1200 Euro voll durchgesetzt. Arbeitnehmer im Schichtdienst erhalten 1280 Euro.  weiter

Im Osten nichts Neues?

Foto: 

IG BCE Landesbezirk Nordost

„Was geht ab? Im Osten nichts Neues?!“, fragen wir uns in diesem Jahr bei unserem Landesbezirks-Jugendtreffen. Wir wollen unter die Lupe nehmen, wie sich die Arbeitsbedingungen im Osten verändern und einen positiven Blick in die Zukunft wagen.  weiter

Nach oben