Start der Tarifverhandlung in der SKW Piesteritz in Wittenberg

Haustarifverhandlungsstart in der SKW Piesteritz in Wittenberg

Für die ca. 850 gut organisierten Beschäftigten der SWKP beginnen heute die Haustarifverhandlungen. Mit einer VorTor-Aktion unterstreichen die Kolleginnen und Kollegen ihre aufgestellte Forderung, die sie in einem intensiven Mitglieder-Diskussionsprozess aufgestellt haben.

Thekla Richter

VorTor-Aktion der Kollegen zum Auftakt der Tarifverhandlung Die Kollegen mit ihren Vertrauenleuten vorm Tor.

Für die ca. 850 gut organisierten Beschäftigten der SWKP beginnen heute die Haustarifverhandlungen. Mit einer VorTor-Aktion unterstreichen die Kolleginnen und Kollegen ihre aufgestellte Forderung, die sie in einem durch die Tarifkommission geführten intensiven Mitglieder-Diskussionsprozess aufgestellt haben.

Thekla Richter

Die Vertrauenleute vor Ort informieren ihre Kollegen zum Verhandlungsstart. Die Vertrauenleute vor Ort informieren ihre Kollegen zum Verhandlungsstart.

Die Kollegen und Kolleginnen fordern für sich die Angleichung der Grundlöhne an die Tariflöhne der Chemischen Industrie Ost, einen Umbau bzw. Neugestaltung des Bonus-Malus-Systems und die Übernahme des MTV-Abschluss v. Mai 2017, insbesondere die Übernahme der flexiblen Arbeitszeitmodelle nach dem Potsdamer Modell.

Die Verhandlungen beginnen am 14.12.2017 um 13:45 Uhr.

Nach oben